Authentisches Laos

Laos - Rundreisen - Authentisches Laos

Übersicht

Vientiane – Vang Vieng – Xieng Khouang – Kamu Lodge Camp – Luang Prabang.
Privatreise zum Wunschtermin.

11 Tage / 10 Nächte

Auf dieser Reise lernen Sie die Höhepunkte von Laos kennen. Sie starten in Vientiane, der Hauptstadt von Laos, besuchen beeindruckende Tempel und Monumente und begeben sich dann Richtung Norden in die spektakuläre Landschaft von Vang Vieng. Vorbei an der Ebene der Tonkrüge gelangen Sie nach Luang Prabang, welches die schönste und geschäftigste Stadt von Laos und die ehemalige Hauptstadt ist. Zudem erleben Sie eine Bootstour auf dem Mekong und übernachten in der luxuriösen Kamu Lodge.

Haben Sie Fragen? Ihre Laos-Spezialistin  Maya Caspary hilft Ihnen gerne weiter!

0049 89 4523 1331 maya@maya-travels.de
Öffnungszeiten: Mo - Fr: 09.00 - 18.00 Uhr

Reiseverlauf

F = Frühstück        M  = Mittagessen        A  = Abendessen

Tag 1: Vientiane Ankunft

Ankunft in Vientiane, der Haupt- und größten Stadt von Laos, die sich am Mekong befindet. 1563 wurde Vientiane aus Angst vor einer burmesischen Invasion zur Hauptstadt. Während der französischen Herrschaft war Vientiane die administrative Hauptstadt und wurde im Laufe der Jahre durch den Wachstum auch zum Wirtschaftszentrum.

Tag 2: Vientiane City Tour (F)

Auf einer Besichtigungstour können Sie den Charme der Stadt entdecken. Es ist eine ruhige, jedoch sehr liebenswürdige Hauptstadt. Sie besichtigen Wat Sisaket, einen Tempel der im siamesischen Stil gebaut wurde. Er ist von einer Terrasse umgeben und ist mit einem fünfstöckigen Dach verziert. Zudem sind dort über 2000 Keramik- und Silberbuddha-Bilder an den Wänden vorzufinden.
Im Anschluss besichtigen Sie Wat Phra Kaew. Der Tempel wurde zwischen 1556 und 1565 gebaut und beherbergte damals den berühmten Emerald Buddha, der sich heute in Bangkok befindet. Der Tempel ist mehrere Male zerstört und zuletzt in den 20er Jahren von den Franzosen wieder aufgebaut  worden.
Als Nächstes steht der That Luang Stupa auf dem Programm. Es handelt sich um einen goldbedeckten Stupa aus dem dritten Jahrhundert. Er ist das wichtigste Nationaldenkmal Laos' und gilt auch als Wahrzeichen. Weiter geht es zum Siegesmonument Phatuxay, welches an den Triumphbogen in Paris erinnert.
Am Talat Sao (Markt) endet die Tour. Sie können hier wunderschönes Kunsthandwerk ergattern oder einfach nur ein wenig bummeln.

Tag 3: Vientiane – Vang Vieng (F)

Nach dem Frühstück fahren Sie in die kleine Stadt Vang Vieng (ca. 160 km), die sich inmitten gigantischer Kalksteinkliffen am Nan Song Fluss befindet. Die Schönheit der Natur ist hier unbeschreiblich. Der kleine Nan Song  fließt durch die Schatten der markanten Berge und die Natur scheint unberührt...
In Vang Vieng verlassen Sie Ihr Hotel im Sattel des Fahrrads und überqueren den Nam Song über eine Bambusbrücke. Heute erkunden Sie die wunderschöne Umgebung von Vang Vieng. In der Nähe des Nathong Dorfes befindet sich eine blaue Lagune, in der man sich wunderbar erfrischen kann. Dann gehen Sie zu Fuß zur Tham Poukham Höhle in der sich ein schlafender goldener Buddha befindet. Auf dem Weg dorthin schauen Sie sich noch ein Dorf an und erfahren von Ihrem Reiseleiter mehr über die Kultur und die Traditionen der Einheimischen.
Mit dem Fahrrad geht es zurück nach Vang Vieng, wo Sie eine herrliche Bootstour auf dem Nam Song erwartet. Sie besuchen eine Farm mit biologischem Anbau und kommen in den Genuss von Maulbeerentee. Dann geht es zurück nach Vang Vieng.

Tag 4: Vang Vieng – Xieng Khouang (F)

Weiter geht es von Vang Vieng in das atemberaubende Hochland und durch eine überwältigende Landschaft nach Xieng Khouang. Xieng Khouang ist ein beliebtes Ziel für Touristen, da sich dort die berühmte Ebene der Tonkrüge befindet, die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört.

Tag 5: Xieng Khouang – Ebene der Tonkrüge (F)

Die Ebene der Tonkrüge gehört zu den größten  und ältesten Sehenswürdigkeiten von Laos. Die Franzosen benannten die Ebene von Xieng Khouang "Plaine des Jarres" nach den Hunderten von ausgehöhlten Monolithen, die sie übersäen. Die überdimensionalen Steinkrüge, die an dickwandige Tonnen oder Vasen erinnern, sind einmalig auf der südostasiatischen Halbinsel.
Erfahren Sie bei der Erkundung mehr über die verschiedenen Varianten der Entstehungsgeschichte und machen sich selbst ein Bild von dieser beeindruckenden Szenerie.
Auf dem Weg entdecken Sie möglicherweise alte russische Tanks und große Bombenkrater, die Überreste aus früheren Zeiten sind.
Die Tour endet in Muang Khoun, der ehemaligen königlichen Hauptstadt Xieng Khouang’s. Auch wenn die Stadt während des Krieges stark zerbombt wurde, gibt es noch vereinzelt französische Kolonialgebäude, Tempel und den berühmten Turm That Foun, der 1576 gebaut wurde. Es heißt, der That Foun wurde auf der Asche Lord Buddha’s gebaut.

Tag 6: Xieng Khouang – Luang Prabang (F)

Sie verlassen Xieng Khouang und fahren durch eine atemberaubende Landschaft nach Luang Prabang. Auf dem Weg besuchen Sie einige Dörfer der Hmong und können herrliche Ausblicke genießen. Die Hmong sind eine ethnische Gruppe aus der Bergregion. Sie gehören zu einer der Untergruppen der Miao, die in Südchina leben. Im 18. Jahrhundert wanderte das Volk der Hmong aufgrund politischer Unruhen gen Süden, wo sie sich teilweise verteilten.
Die heutige Reise endet in Luang Prabang, der Weltkultuerbe-Stadt. Diese wunderschöne Stadt war einst die königliche Hauptstadt und bis zur Revolution 1975 der Regierungssitz des Königreichs Laos. Der Hauptteil der Stadt besteht aus vier Hauptstraßen, die die Halbinsel zwischen den Flüssen Nam Khan und Mekong durchkreuzen.

Tag 7: Luang Prabang CityTour und Wassserfall (F)

Um 5.30 Uhr können Sie an dem Ritual „Tak Bat“ teilhaben, wobei den Mönchen verschiedene Opfergaben geboten werden. Diese verlassen ihr Kloster in den frühen Morgenstunden und ziehen, ihre Almosenschalen in den Händen haltend, aufgereiht in einer Linie, wobei der Älteste voranschreitet, durch die Stadt. Sie werden schon von den Laien erwartet, die Essen, Blumen und Weihrauchstäbe in die Schalen legen. Es ist eine sehr interessante Prozedur, die einen tieferen Blick in die Kultur der Einheimischen bietet.
Bei einer Stadtbesichtigung zeigen wir Ihnen Wat Visun und Wat Aham und besteigen im Anschluss den Berg „Phu Si“, um von dort aus eine atemberaubende Aussicht auf die ganze Stadt und ihre Umgebung zu genießen. Sie sehen den beeindruckenden Mekong und die Nebenflüsse des Nam Khan. Am Nachmittag geht es zu den Kuang Si Wasserfällen. Auf dem Weg dorthin besuchen Sie einige kleine Dörfer. An den Wasserfällen angekommen, können Sie sich in den Becken erfrischen und die Umgebung erkunden. Am späten Nachmittag geht es zurück nach Luang Prabang.

Tag 8: Mekong Cruise – Kamu Lodge (F, M, A) – nur mit Englischsprachigem Reiseleiter!

Mit einem traditionellen Boot fahren Sie um 8:30 h den Mekong flussaufwärts und genießen die an Bord servierten Erfrischungen.
Bewundern Sie die tausenden goldenen Buddha-Stauen, die von Gläubigen in den heiligen Pak Ou Höhlen niedergelegt wurden. Nehmen Sie sich die Zeit, um die Höhlen zu erkunden.
Weiter flussaufwärts gelangen Sie zur Khamu Lodge, wo Sie gegen Mittag ankommen werden.
Nachdem Sie Ihr großes Zelt mit modernem Bad bezogen haben, können Sie ein frisch zubereitetes Mittagessen in einem luftigen Sala genießen.
Im Anschluss können Sie selbst entscheiden, ob Sie lieber auf der Veranda entspannen möchten oder ob Sie an den traditionellen Aktivitäten der Khamu teilnehmen möchten:
•   Reis ernten in den umliegenden Reisfeldern
•   Goldwaschen im Mekong (Januar - Juni)
•   Suche nach medizinischen Pflanzen im Dschungel
•   Wanderung durch den Wald zu den Wasserfällen
•   traditionelle Angelmethoden
•   lokales Dorf besuchen
•   Bogenschiessen-Wettbewerb
Für die Khamu ist das Abendessen ein Festmahl. Genießen Sie die Atmosphäre und erleben Sie eine ganz andere Kultur, bevor Sie sich in Ihr Zelt zurückziehen.

Tag 9: Kamu Lodge (F, M, A) – nur mit Englischsprachigem Reiseleiter!

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine moderate Wanderung in der Umgebung der Khamu Lodge. Besuchen Sie unterwegs ein kleines Bergdorf namens Ban Phano-Gnai, von dem aus sie die herrliche Aussicht auf die Umgebung genießen und die Lebensweise der Khamu beobachten können.
Auf dem Rückweg zur Lodge halten Sie noch an einem Dorf eines Bergstammes, sowie an einem Wasserfall. Picknick Lunch unterwegs.
(Wanderzeit: 6h -Schwierigkeitsstufe: mittel/ anspruchsvoll. Das Programm ist wetterabhängig und kann geändert werden)
Abendessen und Übernachtung in der Khamu Lodge

Tag 10: Kamu Lodge – Luang Prabang (F) – nur mit Englischsprachigem Reiseleiter!

Sie checken nach dem Frühstück aus und verlassen die Lodge gegen 9:00 Uhr. Mittags erreichen Sie Luang Prabang.
Gestalten Sie den Rest des Tages nach Belieben.

Tag 11: Abreise (F)

Transfer zum Flughafen.

Preise und Leistungen

Preise pro Person bei zwei Teilnehmern im Doppelzimmer in Euro:

Saison: 01.11.2017 – 30.09.2018
 
Standard:    1.465 €
Superior :    1.655 €
Deluxe:        1.965 €

Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage

Eingeschlossene Leistungen:

- Deutschsprachige Reiseleitung (nach Verfügbarkeit)
Bitte beachten Sie: An Tag 8, 9 und 10 nur englischsprachiger Reiseleiter möglich!
- Alle Mahlzeiten gemäß Tourverlauf
- Alle Transporte in privaten klimatisierten Fahrzeugen
- Alle Besichtigungen gemäß Tourverlauf inklusive Eintrittsgeldern
- Unterbringung in o.g. Hotels oder ähnlich
- Lokale Steuern und Gebühren

Nicht inkl. Leistungen:

- Internationale Flugtickets / -steuern
- Visagebühren
- Reiseversicherung
- Sonstige Mahlzeiten
- Getränke während der Mahlzeiten
- Trinkgelder und persönliche Ausgaben
- Early Check In oder Late Check Out
- Hochsaisonzuschläge

Haben Sie Fragen? Ihre Laos-Spezialistin  Maya Caspary hilft Ihnen gerne weiter!

0049 89 4523 1331 maya@maya-travels.de
Öffnungszeiten: Mo - Fr: 09.00 - 18.00 Uhr

GERNE MELDEN WIR UNS BEI IHNEN!

Hotels

Vientiane:
Standard: Lao Orchid Standard
Superior: Mercure Standard
Deluxe: Ansara Sawy


Vang Vieng:
Standard: Elephant Crossing Deluxe
Superior: Silver Naga Deluxe
Deluxe: Riverside Vang Vieng Deluxe


Xieng Khouang:
Standard: Vansana
Superior: Vansana
Deluxe: Vansana


Luang Prabang:

Standard: Villa Chitdara Standard
Superior: Le Sen Resort Deluxe
Deluxe: Villa Santi Hotel Junior Suite

Kamu Lodge:
Standard: Kamu Lodge Luxury Tent
Superior: Kamu Lodge Luxury Tent
Deluxe: Kamu Lodge Luxury Tent
Share by: