Nordindienreise, Amritsar, Dharamsala, Shimla, Heritage Tour

Indien - Touren - Nordindienreise, Amritsar, Dharamsala, Shimla, Heritage Tour

Übersicht

Name: Nordindienreise, Amritsar, Dharamsala, Shimla, Heritage Tour
Code: IN 11
Dauer: 13 Tage / 11 Nächte
Gebiet: Nordindien
Anreise: ab / bis Delhi
Teilnehmer: ab 2 Personen
Individuelle Änderungen auf Anfrage möglich!

Delhi – Amritsar – Dharamsala – Palampur – Pragpur – Ropar – Shimla - Delhi
Diese außergewöhnliche Reise führt Sie zu verschiedenen Orten nördlich von Delhi.
Sie übernachten in ausgewählten Häusern mit langer Tradition und Geschichte. Jeder Ort erlaubt Ihnen zusätzliche individuelle Gestaltungsmöglichkeiten. Im Focus der Reise sind nicht nur die üblichen Stätten sondern auch die regionale Küche, Landwirtschaft, .... .
Eine besondere Reise, welche Ihnen Blicke weiter hinter dem Oberflächlichen erlaubt.
BESONDERHEIT: Zugfahrt (klimatisiertes Abteil mit Sitzplatzreservierung) mit dem Shatabdi Express nach Amritsar, sowie von Kalka nach Delhi, FAHRT IM TOY TRAIN (Schmalspurbahn) eine der einzigartigsten Zugfahrten der Welt seit 1847. Der Zug durchfährt 103 Tunnel, 919 Kruven, überquert 969 Brücken undgeht vorbei an 20 Bahnhöfen von SHIMLA NACH KALKA.

Haben Sie Fragen?
Ihr Indien-Spezialist Stefan Meier
ist gerne für Sie da!!

meier@maya-travels.de
0049 9621 9609 764
Öffnungszeiten: Mo - Fr: 09.00 - 18.00 Uhr

Reiseverlauf

F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

Tag 1:  Abreise Deutschland

Hotelzimmer ist ab heute reserviert, da Flüge aus Deutschland meiste gegen Mitternacht, bzw. am frühen Morgen in Indien ankommen.

Tag 2: Ankunft Delhi   F

Nach Ihrer Ankunft am frühen Morgen Begrüßung durch Mitarbeiter unserer Agentur und Transfer zum 4* Kolonialhotel Oberoi Maidens (Zimmer sind ab dem Vortag reserviert um einen unmittelbaren Zimmerbezug nach Ankunft zu ermöglichen).
New Delhi, die Hauptstadt und drittgrößte Stadt Indiens besteht eigentlich aus 2 Teilen. Delhi, oder "Old Delhi", war die Hauptstadt des moslemischen Indiens im 12. und 13. Jahrhundert. In Old Delhi findet man viele Moscheen, Denkmäler und Forts die zur moslemischen Geschichte Indiens gehören. Das andere Delhi ist New Delhi, von den Briten zur Hauptstadt Indiens gemacht. Es ist eine geräumige, offene Großstadt mit vielen Botschaften und Regierungsgebäuden.
Nach dem Frühstück starten Sie mit den Besichtigungen in Old Delhi mit dem Roten Fort mit seiner mächtigen Mauer, Hallen und kunstvollen Arbeiten. Es wurde im Jahr 1684 fertiggestellt und ist bergleichbar mit dem Roten Fort in Agra. Danach geht die Fahrt zur Jama Mashjid – der größten Moschee Indiens. Nebenan ist Chandni Chowk das Basar Viertel von Old Delhi, wo Sie etwas Zeit verbringen. Danach geht es weiter zum Raj Gath – Memorial für Mahatma Gandhi - hier wurde sein Körper verbrannt.
Am Nachmittag besichtigen Sie New Delhi mit Qutub Minar (älteste Minarett Indiens aus dem Jahr 1199), Humayun’s Grabmal, sowie Fahrt vorbei am India Gate und dem Botschaftsviertel und Parlament. Rückfahrt zum Hotel. Übernachtung.
Infos zu Delhi unter: http://www.india-tourism.com

Tag 3:   Delhi - Amritsar F

Am Morgen Transfer zum Bahnhof für die Fahrt (klimatisiertes Abteil mit Sitzplatzreservierung) mit dem Shatabdi Express nach Amritsar (07.20 Uhr – 13.25 Uhr). Frühstück wird im Zug serviert.
 
Sie werden zum Platz im Zug gebracht und vom Platz oder vor dem Wagon wieder abgeholt (Abholer ist über die Wagon- und Platznummer informiert).
 
Abholung vom Bahnhof und Check in im Boutique Hotel The Ranjit Svassa.
Das Hotel ist ein luxuriöses Resort im Herzen Amritsar's und wird von einer der ältesten Familien der Stadt betrieben.
Amritsar eine der faszinierendsten Städte Indiens und Zentrum der Religionsgemeinschaft der Sikhs. Lange Zeit war Amritsar ein Tor zu Indien der Zentralasiatischen Länder und ein bedeutender Wirtschaftsstandort. Hauptsehenswürdigkeit ist der Goldene Tempel.
Am späten Nachmittag Fahrt (28 km) nach Wagah zur Pakistanischen Grenze wo Sie den zackigen Wachwechsel auf beiden Seiten beobachten können. Rückfahrt nach Amritsar.
Am Abend besuchen Sie den Golden Tempel um der Palki Zeremonie beizuwohnen. Rückfahrt zum Hotel. Übernachtung.

Tag 4: Amritsar F

Nach dem Frühstück besuchen Sie ausführlich den Goldenen Tempel im Zentrum der Stadt. Dieser Sikh Tempel heißt jeden Menschen, ungeachtet der Religion, willkommen. Danach unternehmen Sie eine Stadtbesichtigung. Sie gehen durch die Strassen und Gassen der Stadt und lernen die traditionelle Küche der Region dabei kennen. Erleben Sie den wahren Punjab. Im Anschluss sitzen Sie in einem Farmerhaus bei einem Tee und lernen das Leben der Erwachsenen und Kinder auf der Farm kennen. Rückfahrt zum Hotel. Übernachtung.
 
AKTIVITÄTEN in der Altstadt:
A) Besuch von KANIYA SWEETS, seit 1992 berühmt für in Öl gebackene Puris.
B) BHARAWA DA DABA, hier wird das Essen immer noch mit purem Ghee (indischer Butter) gekocht um es mit einem Naan Brot aus dem Tandori Ofen zu genießen - eine sehr saubere Küche.
C) Vermissen Sie nicht die berühmten Jalebis welche im KATRA AHLUWALIA MARKT und die Pede Lassi (Joghurt Getränk).
D) Besuch einer Papad Fabrik (dünnes Knusperbrot)

Tag 5:  Amritsar – Dharamsala F

Fahrt (200 km, ca. 6 Std.) nach Dharamsala. Nach Ihrer Ankunft in Dharamsala / McLeodGanj Transfer zum Hotel. Hier befindet sich seit 1960, nachdem China Tibet okkupiert hatten, der Sitz der tibetischen Exilregierung mit vielen Klöstern, Siedlungen. Am späten Nachmittag / gegen Abend besuchen Sie den Tempel des Dalai Lama und erkunden den McLeodganj Markt. Wir empfehlen ein Abendessen in Jimmy's Cafe. Übernachtung im Hotel White Haven ein Heritage Hotel.Das Haus gehörte früher Robert Shaw, der große Abenteurer. Er und sein Schwager pflanzten dort Teegärten. Das Haus und die Gärten wurden später an Major Montague und Miss Hugh Frazer verkauft und ist heute ein Landhotel.

Tag 6: Dharamsala F

Nach dem Frühstück beginnen Sie mit Ihren Besichtigungen in und um Dharamsala. Unter anderem besuchen Sie das Norbulinka Institute (Sonntags geschlossen) dem Zentrum für Tibetische Kunst. Sie fahren hoch nach Bagsu Nagh und erleben den Pilgertempel mit heiliger Quelle. Danach geht es zum Tsuglakhang oder Dalai Lama Tempel gegenüber der Residenz seiner Heiligkeit. Übernachtung.
 
AKTIVITÄTEN/ERLEBNISSE
 - Spaziergang durch McLeadganj mit seinen Cafes, Läden, Gebetsmühlen etc.
 - Sie können im Jimmy's Cafe einen Stopp einlegen - ein schöner Platz zum Entspannen und beliebt unter den Touristen.
 - Bewundern Sie die detailreiche Kunst im Norbulinka
 - Genießen Sie ein Tibetisches Essen in Norling
 - Lernen Sie das Zubereiten Tibetischer Gerichte wie Momo's, Suppen, Tibetisches Brot

Tag 7:  Dharamsala - Palampur F

Nach dem Frühstück Fahrt (38 km, 2 Std.) nach Palampur (Taragarh). Nach der Ankunft Check-In im Hotel.
Nach einer Erfrischung fahren Sie zum Tashijong Kloster und danach zum Baijnath Tempel - ein Shiva Tempel für Pilger, welche besonders am Shivatri Fest zahlreich zu Besuch kommen. Nach einer Mittagspause fahren Sie zum Bahnhof für die Fahrt im TOY TRAIN (10 km) um in der Schmalspurbahn die Natur zu genießen. Nach Ihrer Ankunft besuchen Sie Andretta Potteries, ein kleines Dorf und früher Heimat des Malers Sardar Shobha Singh. Heute ein Zentrum verschiedener Künste. Keramikkur kann vor Ort gebucht werden. Danach machen Sie einen Halt im Palampur Negual Cafe, wo man einen Eindruck der Britischen Teeerzeugung bekommt. Genießen Sie ein Glas Tee/Kaffee im Garten des Negual Cafe mit Blick auf den Himalaya. Rückfahrt zum Hotel The Taragarh Palace. The Taragarh Palace (1930) gehört zur königlichen Familie von Jammu & Kaschmir und ist heute als Hotel der Öffentlichkeit zugänglich. Übernachtung.

Tag 8:  Palampur - Pragpur F

Nach dem Frühstück Fahrt (85 km, 3 Std.) nach Pragpur, unterwegs Besichtigung des Gangra Fort's. Nach der Ankunft in Pragpur Check-In im Hotel.
Pragpur ist im Kangra Tal und Heimat der Kangra School of Painting - ein Bewahrer der traditionellen Malerei.
Ihr Hotel The Judge’s Court ist ein 300 Jahre altes Gebäude inmitten von Obstbäumen. Rest des Tages zur freien Verfügung. Übernachtung.
 
MÖGLICHE AKTIVITÄTEN (können vor Ort je nach Wunsch gebucht werden):
Erkundung des Heritage Dorfes, weitere Ideen finden Sie auf der Webseite des Hotels: www.judgescourt.com

Tag 9:   Pragpur - Ropar - Kikar Lodge F

Nach dem Frühstück Fahrt (150 km, 4,5 Std.) nach Ropar. Nach der Ankunft Check-In im Hotel.
Rest des Tages zur freien Verfügung.
Ihr Hotel The Kikar Lodge ist Indiens erster privater Naturpark. The Kirkar Lodge ist ideal für denjenigen, welcher gerne aktiv die Natur erlebt. Übernachtung.
 
MÖGLICHE AKTIVITÄTEN (können vor Ort je nach Wunsch gebucht werden):
 - Vogelbeobachtung
 - Wanderungen - es gibt verschiedene Kategorien von leicht bis schwer.
 - Besuch des königlichen Badeplatzes auf einem Berg inmitten des Waldes.
 - Heilige Quellen
 - Fischen. Yoga, Meditation
 - .......

Tag 10:  Kikar Lodge - Ropar - Shimla F

Nach dem Frühstück Fahrt (120 km, 4 Std.) nach Shimla. Nach der Ankunft Check-In im Hotel.
Rest des Tages zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel Oberoi Clarks.

Tag 11:  Shimla F

Nach dem Frühstück besuchen Sie auf einer landschaftlich schönen Fahrt Mashobra (Die Wildblumenhalle) 20 km von Shimla entfernt. Die Mashobra gehört heute zum Hotel Oberoi. Wir empfehlen ein Mittagessen in der Oberoi Wild Hall. Danach Rückfahrt nach Shimla mit Besuch des Indian Institute of Advanced Studies Gebäude aus dem 19. Jahrhundert. Auf einem Hügel gelegen war es früher ein britischer Palast. Sie besuchen auch den Jakhoo Tempel. Am Abend haben Sie Freizeit um The Mall - das Einkaufsgebiet Shimla's zu erkudnen. Übernachtung.

Tag 12:  Shimla - Kalka / Kalka - Delhi F

Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem HIMALAYA QUEEN TOY TRAIN bis nach Barog (10.30 - 13.25 Uhr) und weiter überland (42 km, 1,5 Std.) nach Kalka.
Die Fahrt im TOY TRAIN ist sehr beliebt bei den Reisenden, vereint er doch die nostalgische Vergangenheit mit atemberaubenden Landschaften - eine der einzigartigsten Zugfahrten der Welt seit 1847. Der Zug durchfährt 103 Tunnel, 919 Kruven, überquert 969 Brücken undgeht vorbei an 20 Bahnhöfen.
In Kalka besteigen Sie den Shatabdi Express Zug für die Fahrt nach Delhi (17.30 - 21.45 Uhr). Einfaches Abendessen an Bord des Zuges. Nach Ihrer Ankunft Transfer zum Flughafen - auf Wunsch und gegen Aufpreis auch in ein Hotel.

Tag 13:  Delhi - Abreise

Rückflug nach Deutschland.
Check In für Internationalen Flug muss 3 Std. vor Abreise erfolgen.
 
ENDE DES PROGRAMMS! ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN!

Preise und Leistungen

Preise pro Person im Doppelzimmer in Euro:

Saison: 01.09.2016 - 31.03.2017
Preis pro Person bei 2 Teilnehmern: 1.771 €
Preis pro Person bei 3 Teilnehmern: 1.530 €
Einzelzimmer (EZ) Zuschlag: 789 €
 
!!!! In der Zeit vom 20.Dez - ca. 10.Jan gelten etwas höhere Preise, welche wir auf Anfrage gerne nennen!!!!
WICHTIG: an Weihnachten und Neujahr entstehen an manchen Orten zusätzliche Kosten für ein obligatorisches Weihnachts- und/oder Neujahrsdinner (genauer Preis auf Anfrage).
 
Saison: 01.04.2017 - 30.09.2017
Preis pro Person bei 2 Teilnehmern: 1.520 €
Preis pro Person bei 3 Teilnehmern: 1.316 €
Einzelzimmer (EZ) Zuschlag: 697 €
 
Preise für andere Zeiträume auf Anfrage!
Preise für Einzelreisende, 3-Bettzimmer oder Gruppen ab 3 Personen, sowie individuell geänderter Routenverlauf auf Anfrage. Langstreckenflüge von Deutschland - Genaue Preise und Verbindungen auf Anfrage.
 

Eingeschlossene Leistungen:

  • Hotels/Zimmerkategorien wie bei den Hotels beschrieben
  • Unterkunft im Doppelzimmer
  • Verpflegung wie im Verlauf beschrieben
  • Transport im PKW (Large Car, Toyota Innova) MIT Klimaanlage (ab 4 Personen anderer Fahrzeugtyp).
  • Abholung und Begleitung am Flughafen
  • Eintrittsgelder für Besichtigungen wie beschrieben (1x je Stätte)
  • Zugfahrten wie beschrieben
  • Kautschuk Tour mit Mittagessen in Kanjirapally
  • Englisch sprechender lokaler Guide
  • Alle Gebühren, Steuern, Straßen- Parkgebühren,
  • Guide/Fahrer und dessen Unterkunft/Verpflegung, Reisepreissicherungsschein.

Nicht inkl. Leistungen:

  • Internationale Flüge
  • Frühstück, Mittag- und Abendessen wenn nicht im Verlauf oder eingeschlossenen Leistungen anders beschrieben
  • Laundry-Service, Visum, Trinkgelder
  • Sonstige persönliche Ausgaben
  • Alle Leistungen welche nicht in den eingeschlossenen Leistungen oder im Reiseverlauf beschrieben sind
  • Reiserücktrittskostenversicherung, Reisekrankenversicherung.

Haben Sie Fragen?
Ihr Indien-Spezialist Stefan Meier
ist gerne für Sie da!

0049 9621 9609 764 meier@maya-travels.de
Öffnungszeiten: Mo - Fr: 09.00 - 18.00 Uhr

GERNE MELDEN WIR UNS BEI IHNEN!

Hotels

 
Hotelkategorie gemäß Government of India, Department of Tourism.
ANDERE HOTELS AUF ANFRAGE! Gerne beraten wir Sie dabei!
 
Hotel Check-In 14.00 Uhr/Check-Out 12.00 Uhr.
Tageszimmer (Zimmernutzung nach Check-Out Zeit und/oder vor Check-In Zeit) ist nur enthalten wenn im Reiseverlauf darauf hingewiesen wird. Hotels werden erst bei Buchung fest gebucht, die Nennung der Hotels bedeutet keine Bestätigung der Hotels. Hotelklassifizierung entspricht den örtlichen Bestimmungen. Beigefügte Hotelbeschreibungen / Links können etwas abweichen. Für den Inhalt und auch den Inhalten der Hotelhomepages / Links sind wir nicht verantwortlich. Andere Hotels auf Anfrage; gerne beraten wir Sie dabei.
Share by: