China Rundreise Chinas Süden

  • Slide Title

    Write your caption here

    Button
  • Slide Title

    Write your caption here

    Button
  • Slide Title

    Write your caption here

    Button
  • Slide Title

    Write your caption here

    Button
  • Slide Title

    Write your caption here

    Button
  • Slide Title

    Write your caption here

    Button

China Rundreisen Chinas Süden

Übersicht

16 Tage Rundreise

Individuell ab 2 Teilnehmern zum Wunschtermin.

Beijing – Xian – Wuhan – Yichang – Yangtze – Chongqing – Guilin – Shanghai

- Chinas Hauptstadt mit prächtigen Bauten
- Die Lange Mauer
- Alte Kaiserstadt Xian mit Terrakotta-Armee
- Kreuzfahrt durch die Schluchten des Yangtze
- Traumhafte Landschaft Guilin
- Pulsierende Hafenstadt Shanghai.

Haben Sie Fragen?
Ihr China-Spezialist Joachim Caspary hilft Ihnen gerne weiter!

0049 8725 9659 470 reisen@maya-travels.de
Öffnungszeiten: Mo - Fr: 09.00 - 18.00 Uhr

Reiseverlauf

Tag 1: Europa – Hongkong

Abflug von verschiedenen Flughäfen mit verschiedenen Fluggesellschaften nach China. (Langstrecke nicht im Preis enthalten.)

Tag 2: Hongkong

Ankunft in Hongkong, Abholung und Transfer zum Hotel. Restliche Zeit frei.

Tag 3: Hongkong

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Tag 4: Hongkong – Kunming.

Transfer zum Flughafen und Flug nach Kunming. Abholung und Transfer zum Hotel.

Tag 5: Steinwald

Zwei Stunden von der Stadt des ewigen Frühlings entfernt, wie Kunming auch genannt wird, liegt der Steinwald von Shilin, das Ziel Ihres heutigen Ausfluges. Entdecken Sie beeindruckende Naturschönheiten während eines Spazierganges durch ein Labyrinth aus steilaufragenden Felsnadeln, die manchmal an Fabelwesen, Tierkonturen oder Figuren erinnern. Jahrmillionen der Erosion waren erforderlich um aus einem Ozean diese bis zu 30 Meter hohen bizarren Steinformationen wachsen zu lassen. Während der Rückfahrt am Nachmittag stoppen Sie in einem Dorf der Yi Minderheit und lernen deren Lebensrhythmus besser kennen.

Tag 6: Kunming – Dali

Am Morgen kurzer Flug nach Dali, einer malerisch auf 2000 Meter Höhe gelegenen Siedlung der Bai Nationalität. Die zwischen dem Erhai See auf der einen Seite und dem Cang Shan Gebirge auf der anderen Seite gelegene ehemalige Hauptstadt eines alten Königreiches ist. Am Nachmittag besichtigen Sie diese drei Pagode Tempel, deren höchster Turm 46 Meter hoch ist und 16 Stockwerke zählt und die bei klarem Wetter ein grandioses Bild vor den meist schneebedeckten Gipfel bieten. Am Abend Bummel durch die Altstadt.

Tag 7: Dali – Lijiang

Am Vormittag unternehmen Sie eine Bootsfahrt am Erhai See. Und anschließend setzen Sie den Weg durch abwechslungsreiche Gebirgslandschaften nach Lijiang fort. Unterwegs machen Sie einen Abstecher in ein Zhoucheng Dorf, einer anderen hier ansässigen Minderheit, und sehen unter anderem eine traditionelle Batikfertigungsstätte. Die Kreisstadt Lijiang, die Sie am späten Nachmittag erreichen, liegt auf etwa 2660 Meter Seehöhe und ist der zentrale Ort der Naxi Volksgruppe, die durch ihre matriarchalisch geordnete Gesellschaftsform besonders bemerkenswert ist.

Tag 8: Lijiang

Die Hauptattraktion Lijiangs ist sicher die malerische Altstadt, die von der UNESCO bereits in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen wurde und die Sie im Laufe des Vormittags durchstreifen. Hoch über Lijiang erhebt sich auf fast 6.000 m Höhe das Jade-Drachen Schnee Gebirge. Kurze Fahrt zu einer Seilbahnstation. Sie fahren auf die Yak Terrasse und besuchen den Yufeng Tempel (Jade Gipfel Tempel). Danach fahren Sie in das kleine Dörfchen Baisha und besuchen den Dabaoji Tempel mit seinen gut erhaltenen Fresken.

Tag 9: Lijiang – Tigersprungschlucht – Zhongdian

Am Vormittag besuchen Sie den Schwarz-Drachen-Teich mit dem Dongba-Museum. Fahrt durch die Berglandschaft zur Tigersprungschlucht. Über Jahrtausende hat sich der Yangtse, der hier noch Goldsandfluss heißt, in den Fels gefressen. Fast 4.000 Meter fallen die Felswände ab und bilden eine der tiefsten Schluchten der Welt. Im Anschluss besuchen Sie das Dorf Shigu mit einer marmornen “Steintrommel“ am Yangtse Ufer. Anschließend Weiterfahrt nach Zhongdian.

Tag 10: Zhongdian

Am Vormittag besuchen Sie den 300 Jahre alten tibetischen Tempel Songzan, Am Nachmittag fahren Sie zum Bita See und zum Dabao Tempel. Anschließend besuchen Sie eine tibetischen Familie.

Tag 11: Zhongdian – Kunming – Sanya

Transfer zum Flughafen und Flug nach Kunming, Abholung und weiter Flug nach Sanya, Chinas Tropenparadies im Süden der Insel.

12. – 15. Tag: Badurlaub in Sanya.

Tag 16: Sanya – Hongkong

Der Tag steht Ihnen noch zur freien Verfügung, Abends Transfer zum Flughafen und Weiter Rückflug nach Hongkong. Anschlussflug nach Hause.

Preise und Leistungen

Preis bei zwei Teilnehmern im Doppelzimmer: 3.270 €.

Zuzüglich Langstreckenflüge Europa nach China und zurück; gerne machen wir Ihnen ein passendes Angebot.
 
Weitere Preise für Einzelteilnehmer, Gruppen usw. auf Anfrage
 
(Tourcode: CCXCS)

Eingeschlossene Leistungen:

- In Hongkong und Sanya nur Transfers und Hotelbuchung
- Unterbringungen in den Hotels mit Frühstück.
- Besichtigungsprogramme inkl. Eintritte.
- deutsch- oder englischsprechende örtliche Betreuer.
- alle Transfers und Transporte
- Flüge Hongkong – Kunming – Dali, Zhongdian – Kunming – Sanya – Hongkong
- Besuch von Kunsthandwerk Manufakturen mit Einkaufsmöglichkeit

Nicht inkl. Leistungen:

- Flughafengebühren
- Trinkgelder

Haben Sie Fragen?
Ihr China-Spezialist Joachim Caspary hilft Ihnen gerne weiter!

0049 8725 9659 470 reisen@maya-travels.de
Öffnungszeiten: Mo - Fr: 09.00 - 18.00 Uhr

Hotels

Share by: